Herzlich willkommen auf unserer Seite

Update 25.10.20
Hinweise zu akutem COVID-19 Fall
Liebe Eltern,
ich versuche auf diesem Wege Ihre aufgekommenen Fragen zu beantworten.
Schulbesuch:
Ein bestätigter COVID-19 Fall liegt bisher nur in Klasse 2a vor. Das Geschwisterkind besucht die Klasse 4a. Die Klassen 4a und 2a sollten nach Möglichkeit zuhause bleiben, bis sich das Gesundheitsamt telefonisch bei Ihnen meldet und weitere Empfehlungen gibt. Die Kontaktlisten liegen dem Gesundheitsamt vor.
Geschwister:
Auch Geschwister von Kindern aus der 2a und der 4a, die in andere Klassen gehen, sollten nach Möglichkeit zuhause bleiben.
Bitte informieren Sie auch Ihren zuständigen Kindergarten oder die weiterführende  Schule über eine Infektion in der Klasse 2a. Diese wird Ihnen Auskunft geben, ob ihr Kind die Einrichtung betreten darf.
Hausstand 2a und 4a:
Ihr Hausstand muss dann in Quarantäne, wenn dies ein Arzt oder das Gesundheitsamt anordnet. Um Infektionsketten zu unterbrechen, ist es aber sicher besser, wenn Sie bis dahin zuhause bleiben.
Leider ist es inzwischen so, dass die Ämter mit der Rückverfolgung einige Tage in Verzug sind. In der Zwischenzeit müssen wir selber versuchen mit der Situation so gut wie möglich umzugehen. Bitte bewahren Sie Ruhe und halten Sie die bekannten Hygieneregeln ein.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Ihnen bekannte Mailadresse: rita.zum.winkel@schulen-givb.de

Herzliche Grüße
Rita zum Winkel

Update 22.10.2020

Liebe Eltern!

Der heutige Elternabend ist auf Wunsch vieler Eltern abgesagt worden.

Sollte an unserer Schule ein COVID 19 Fall auftreten, übernimmt das Gesundheitsamt die Information der Familie und der Schule. Alle weitergehenden Maßnahmen werden durch das Gesundheitsamt entschieden. Der Elternbeirat wird Sie per Messenger-Dienst schnellstmöglich über diese Maßnahmen unterrichten.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Reaktion des Gesundheitsamts abgewartet werden muss. Die Schule allein darf keine Entscheidung hinsichtlich einer Klassen- oder Schulschließung treffen.

Der heutige Elternabend zum Übergang Klasse 4 nach Klasse 5 findet in Absprache mit dem Staatlichen Schulamt mit Abstand und mit Mund-Nase-Bedeckung statt. Der Landkreis sieht ab Samstag vor, dass bei öffentlichen Veranstaltungen künftig durchgängig eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden muss. Wir tun dies schon heute.
Bitte bedenken Sie bei Ihrer Kleidungswahl, dass wir sehr gut lüften werden.
Viele Grüße
Rita zum Winkel

Update 13.08.2020

Wir freuen uns auf den Schulstart am 17.08.2020!
Auf dem Schulgelände gilt für alle Personen die Maskenpflicht.
Bitte machen Sie sich mit den folgenden Schreiben des Ministeriums vertraut, damit alle Kinder und Lehr- und Betreuungskräfte einen guten und störungsfreien Schulstart erleben können.
Ministerbrief Schul- und Kitabesuch 12.08.2020
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen

Update 16.06.2020
Im folgenden Elternbrief, den Sie ab heute im Ranzen Ihres Kindes finden, stehen alle wichtigen Details zur Schulöffnung ab dem 22.06.2020
Elternbrief Unterricht ab 22.06.20

Update 29.05.2020
Achtung: am 12.06.2020, dem beweglichen Ferientag, findet wie geplant keine Betreuung statt!
Die Hausaufgaben im Ganztag müssen leider wegen Personalnot  bis auf Weiteres zuhause angefertigt werden.

Neuigkeiten zum Ganztag ab dem 02.06. 2020 finden Sie hier:

Update 15.05.2020: Der Kultusminister wendet sich in einem Schreiben direkt an Sie:  corona-informationen
Neuigkeiten zum Ganztag ab dem 02.06. 2020 finden Sie hier:
ganztag-2/

Update 06.05.2020: Liebe Eltern, im Elternbrief zum Ganztag finden Sie wichtige Informationen der Schuldezernentin, Frau Dr. Schmahl, zum Erlass der Betreuungsgebühren. Elterninformation-PfN-LkGi

Update 05.05.2020:
Am 18.05.2020 werden die vierten Klassen mit dem Präsenzunterricht und 20 Stunden pro Woche starten.
Am 02.06.2020 werden die Jahrgänge eins bis drei folgen. Ab diesem Zeitpunkt wird der Unterricht unter Beachtung des Mindestabstandes für alle Klassen nur zeitversetzt möglich sein. Die Notbetreuung wird weiterhin im bisherigen Umfang angeboten, solange wir noch Personal dafür haben. Die aktuelle Berechtigungsliste bleibt unverändert.
Am Montag, dem 11.05.2020 wird eine Konkretisierung dieser Phase erarbeitet, so dass Sie im Laufe der nächsten Woche mehr Einzelheiten erfahren werden.
Hier finden Sie die Informationen des Ministeriums:
PM Hessens Schulen gehen den nächsten Schritt in Richtung Normalität

 

Unsere Schule wird wegen der Corona Pandemie bis auf Weiteres geschlossen sein. Die Schulleitung ist täglich von 8:00 – 13:00 Uhr telefonisch zu erreichen.
Alle Jahrgänge werden wahrscheinlich stufenweise ab Mai beschult. Dazu gibt es ab dem 30.04.2020 mehr Informationen.
Die Notbetreuung durch Lehrkräfte und Betreuungspersonal bleibt weiterhin bestehen.
Alle Klassenfahrten, Wanderungen und Besuche außerschulischer Lernorte entfallen bis zu den Herbstferien. Der Zirkus ist auf das nächste Jahr verlegt.

Wir wissen, dass die Schließung unserer Schule einen großen Einschnitt für Sie und Ihre Kinder bedeutet und wir haben Verständnis für die daraus resultierenden Schwierigkeiten, insbesondere für die der berufstätigen Eltern.
Die Schulleitung ist jeden Vormittag in der Schule für Rückfragen zu erreichen.
Fragen an die Lehrkräfte stellen Sie bitte über die in den Klassen vereinbarten Wege.
Das Sekretariat ist derzeit dienstags und freitags von 13:00 – 14:30 Uhr besetzt, sprechen Sie ihre Fragen auch gerne auf Band. Wir rufen Sie zuverlässig zurück. Oder nutzen Sie die folgende Mail-Adresse: rita.zum.winkel@schulen-givb.de

Wir danken Ihnen für Ihr verantwortungsvolles Verhalten, wünschen Ihnen sowie Ihrer Familie Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen nach der Krise.

Mit freundlichen Grüßen
die Schulleitung
Rita zum Winkel und
Stefan Trautmann

 

 

Grundschule Sonnenberg

Grundschule des Landkreises Gießen
Heidestraße 20
35305 Grünberg/Stangenrod
Tel.: 06401 3462, Fax: 06401 229306
poststelle(at)sonnenberg.gruenberg.schulverwaltung.hessen.de

Parkplätze stehen Ihnen in der Nähe der Schule in ausreichender Anzahl an der Sport- und Kulturhalle, Wilhelmshöhe 15, zur Verfügung.
Bitte lassen Sie Ihr Kind dort ein- oder aussteigen.
Von dort aus ist der Schulweg gefahrlos.

Schulleitung:

Rita zum Winkel (Rektorin)
Stefan Trautmann (Konrektor)

Sekretariat:

Bianca Lindemann
Di. + Fr. 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Schulischer Ganztag:

Undine Striepe-Hub – Betreuungskoordinatorin
Rita zum Winkel – Ganztagskoordinatorin
Tel.: 06401 – 2107659
pfnstangenrod(at)mauszentrum-gi.de

 

Foto: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bildtafel_der_Verkehrszeichen_in_der_Bundesrepublik_Deutschland_von_2013_bis_2017

 

Eine Antwort auf „Herzlich willkommen auf unserer Seite“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.